Haus der Kinder Nordhausen

Haus der Kinder
Haus der Kinder

In unserem Zeitalter der Computer- und Hochtechnologien, der Medien und Kommunikationsarmut, rücken gerade im Freizeitverhalten unserer Kinder immer mehr passive Beschäftigungsmöglichkeiten in den Vordergrund. Unsere Angebote der offenen Freizeit sind mit dem Ziel verbunden vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zu schaffen und anzubieten, um individuelle Neigungen der Kinder zu entdecken, Interessen zu entwickeln und eine aktive Mitgestaltung ihres Lebens zu ermöglichen.

Von Montag bis Freitag können Kinder ab sechs Jahren interessante Freizeitangebote sowie Schulklassen Bildungsangebote wahrnehmen. Unser Haus verfügt über feststehende Arbeitsgemeinschaften, wie z.B. Kochen und Backen, Druckerei, Technik, Sport, künstlerisches Gestalten und Tanz.

Angebot

Angebote und Projekte

  • Offene Türarbeit - Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten für Familien in kritischen Situationen mit Nachhaltigkeit
  • Feste und Feiern innerhalb der Offenen Tür Arbeit
  • Spiel- und Bastelangebote: Kreativangebote, Malen, Zeichnen, plastisches Gestalten, Gesellschaftsspiele, Strategie-und Denkspiele
  • Kaffeeklatsch: Gesprächsrunden zu frei gewählten Themen, Alltagsthemen der Kinder und Jugendlichen
  • Spielzeugbasare mit Trödelmarkt
  • Leseprojekte
  • Druckerei: Angebote zum Handwerk des Druckers und Setzers in unserer Museumsdruckerei
  • Sport: Fitnesstraining, Basketball, Billard, Dart, Kicker, Tischhockey
  • Stadt und Heimatgeschichte: Stadtrallye, Museumsbesuche,
  • Kochen: gesunde Ernährung, Nutzung der hauseigenen Küche
  • Handwerk: Umgang mit Werkzeugen, zum Beispiel die elektrische Nähmaschine
  • Tanz: entwickeln und einstudieren von eigenen Choreographien
  • Offene Beratungsangebote sowie Vermittlung an Ämter, Beratungsstellen und Behörden
  • Ferienfahrt – Tagesausflug
  • Angebote freier Bildungsarbeit
  • fachübergreifendes und fächerverbindendes Lernen
  • Gemeinwesenarbeit (Spielmobileinsätze mit Bastelstraße, Kinderschminken, Sportspiele, Hüpfburg, Gesellschaftsspiele)

Zielgruppen

  • Kinder und Jugendliche sowie junge Erwachsene (6-27 jährige)
  • Patchwork Familien, getrennt lebende Familien, Alleinerziehende
  • insbesondere junge Eltern bis 27 Jahre
  • Mädchen, Jungen, Frauen, Männer aller Milieus
  • alle Nationalitäten
  • Stadt Nordhausen und der gesamte Landkreis Nordhausen

Zielstellungen

  • Interessenbezogene Angebote zur Entwicklung und Förderung von Schlüsselkompetenzen und zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen innerhalb der Offenen Tür Arbeit
  • Zielgerichtete individuelle Angebote, traditionelle Angebote, Angebote freier Bildungsarbeit mit den Schwerpunkten Vermittlung von Werten und Normen sowie angemessenem Sozialverhalten und Umgang mit Konflikt- und Streitsituationen
  • Offene Beratungsangebote sowie Vermittlung an Ämter, Beratungsstellen und Behörden
  • Fachübergreifendes und fächerverbindendes Lernen, politische Bildung, emotionale Kompetenzentwicklung und historische Kompetenzentwicklung am außerschulischen Lernort „Haus der Kinder“
  • Beratung für sich trennende oder getrennt lebende Eltern, inhaltliche Schwerpunkte: Stärkung des Selbstwertgefühls der Kinder, Raum bieten zum Abbau von Ängsten, Ressourcen aktivieren

Anschrift & Kontakt

HORIZONT e.V.
Haus der Kinder

Hohensteiner Straße 17
99734 Nordhausen

Telefon: 03631 982359

E-Mail: s.dathehorizont-verein.de
Internet: www.horizont-verein.de

Ansprechpartner

Sarah Schnause
Projektleitung

Sigrid Dathe
Einrichtungsleiterin

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Landkreis Nordhausen
Render-Time: 0.438992