Freizeittreff und Bereichsjugendpflege Bleicherode

Waldgeister
Waldgeister

Der Freizeittreff wurde 1899 als Stadtgefängnis der Stadt Bleicherode erbaut und später als „Station Junger Techniker“ genutzt. Er befindet sich in zentraler Lage am Stadtpark. Der Freizeitreff ist die einzige Freizeiteinrichtung für Kinder und Jugendliche in der Stadt Bleicherode.

Im Rahmen der Offenen - Tür - Arbeit  bieten die Mitarbeiter vielfältige Freizeitmöglichkeiten für junge Menschen im Alter von 7- 21 Jahren an. Neben der Freizeitarbeit sind die außerschulische Bildung und der Erwerb sozialer Kompetenzen wichtige Aufgaben der Mitarbeiter.

Parallel zur Arbeit im Freizeittreff werden Kinder und Jugendliche in den Orten Kleinbodungen, Obergebra, Friedrichsthal und Etzelsrode bei der Gestaltung ihrer Freizeit von der Jugendpflegerin unterstützt und beraten.

Die Mitarbeiter des Freizeittreffs und die Jugendpflegerin stehen den Kindern und Jugendlichen jederzeit als Ansprechpartner für ihre Sorgen und Nöte zur Verfügung.

Angebot

Angebote und Projekte

  • Offene Türarbeit
  • Begegnungs- und Austauschmöglichkeiten
  • Räume für Sport, Spiel und Geselligkeit
  • Möglichkeit zur individuellen Freizeitgestaltung
  • Nutzung organisierter Angebote ( Feste und Feierlichkeiten etc.)
  • Durchführung der Ferienfreizeit
  • Spiel- und Bastelangebote: Kreativangebote, Malen, Zeichnen, plastisches Gestalten, Gesellschaftsspiele, Strategie-und Denkspiele
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit in den Orten der erfüllenden Gemeinde
  • Kommunikations– und Beziehungsangebot der Jugendpflegerin
  • Organisation von Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche in den Orten der erfüllenden Gemeinde
  • Möglichkeiten schaffen, dass Kinder und Jugendliche die Angebote des Freizeittreffs nutzen können
  • Unterstützung der Gemeinden bei der Durchführung von Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche

Zielgruppen

  • Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 21 Jahren
  • aus der Stadt und Gemeinde Bleicherode

Zielstellungen

  • Sozialisationshilfe
  • Förderung der Selbstorganisation, Partizipation und des Verantwortungsbewusstseins
  • Interessenbezogene Angebote zur Entwicklung und Förderung von Schlüsselkompetenzen und zum Ausgleich sozialer Benachteiligungen innerhalb der Offenen Tür Arbeit
  • Zielgerichtete individuelle Angebote, traditionelle Angebote, Angebote freier Bildungsarbeit mit den Schwerpunkten Vermittlung von Werten und Normen sowie angemessenem Sozialverhalten und Umgang mit Konflikt- und Streitsituationen
  • Offene Beratungsangebote sowie Vermittlung an Ämter, Beratungsstellen und Behörden

Anschrift & Kontakt

HORIZONT e.V.
Freizeittreff Bleicherode

Braustraße 3
99752 Bleicherode

Telefon: 036338 42362
E-Mail: k.siemonhorizont-verein.de

Ansprechpartner

Karla Siemon
Einrichtungsleiterin

Unsere Öffnungszeiten:

MO-DO: 13:00 - 20:00 Uhr
FR: 13:00 - 23:00 Uhr
Ferien: täglich ab 10:00 Uhr

Kontaktformular

* Pflichtfelder
Landkreis Nordhausen
Stadt Bleicherode
Render-Time: 0.350185