Montag, 05.11.2018

+++++++++++ !UPDATE! +++++++++++ 1. Bleicheröder Ausbildungsmesse

04.12.2018 im Kulturhaus Bleicherode

Willkommen zur B.A.M.- 1. Bleicheröder Ausbildungs- und Jobmessemit „Markt der regionalen Ausbildungsmöglichkeiten“

Am Dienstag, den 4. Dezember 2018 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, findet im Kulturhaus Bleicherode 1. Bleicheröder Ausbildungs- und Jobmesse statt.

Mit dieser Premiere in Bleicherode wird interessierten Schülerinnen und Schülern, Auszubildenden, Nachwuchs- und Fachkräften ein direkter Kontakt mit den Unternehmen sowie ein breites Angebot an Praktikums- und Ausbildungsstellen sowie Stellenangeboten präsentiert. Alle Interessenten bekommen hier die Chance, die Attraktivität regionaler Unternehmen näher kennen zu lernen, sich über den regionalen Arbeitsmarkt zu informieren und persönliche Kontakte in einer gesprächsoffenen und freundlichen Atmosphäre zu knüpfen.

Namhafte größere und kleinere Unternehmen, Bildungseinrichtungen sowie Institutionen verschiedenster Branchen freuen sich, Sie persönlich kennenzulernen und stehen Ihnen bei Fragen rund um das Thema Ausbildung und Karriere zur Seite.

Die Messe wird um 10.00 Uhr offiziell durch den Bürgermeister Herrn Rostek eröffnet.

Freuen Sie sich auf interessante Gespräche.

Der Eintritt ist frei. Für das leibliche Wohl steht Ihnen das Team des Restaurants Bürgerhof zur Verfügung.

Kurzfristig entschlossene Unternehmen können sich noch bis zum 23.11.2018 beim Verein für Regionalentwicklung e.V. Frau Sandra Kuhrmann, Mobil: 0173/3764858 oder kuhrmannregionnordhausen.de melden.

Die Veranstaltung wird vom Verein für Regionalentwicklung und der Deutschen Angestellten-Akademie Nordhausen im Rahmen des JOBSTARTER plus-Projektes „I AM vorOrt!“ (Gefördert als JOBSTARTER plus-Projekt aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und des Europäischen Sozialfonds.) in Kooperation mit dem Horizont e.V. und dem Projekt „th.inka“ Nordhausen des Kreisjugendrings e.V.( Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.) organisiert.

Render-Time: 0.252107